Gourmet Roast Ösch Noir (250g)

11,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Gourmet Roast x Ösch Noir

Von Honduras über Bremen in den Schwarzwald

In einem Sterne-Restaurant zu essen, ist ein unvergessliches Erlebnis. Umso wichtiger, dass das Menü mit dem perfekten Espresso endet. Dieses Finale zelebrieren wir mit unserer Gourmet Roast Edition in Kooperation mit preisgekrönten Häusern. Mit von der Partie ist das Ösch Noir aus dem Schwarzwald. Küchenchef Manuel Ulrich und Chef-Sommelier sowie Restaurantleiter Michael Häni waren zu Gast in der Azul Academy in Bremen und haben sich dort durch unsere Specialty Coffees getestet – und für ihr Restaurant den Honduras Cafescor La Platanera ausgewählt.

Fine Dining der Extraklasse

In einer sanften Hügellandschaft, am Rand des Südschwarzwalds in Donaueschingen, liegt der Öschberghof. Nach einer umfassenden Renovierung des Golf- und Spa-Resorts eröffnete 2018 das hauseigene Restaurant Ösch Noir. Innerhalb von zwei Jahren verlieh der Guide Michelin der französischen Küche mit modernen Einflüssen zwei Sterne. Küchenchef Manuel Ulrich, Sommelier und Restaurantleiter Michael Hähni und das geschulte Service-Team arbeiten mit Leidenschaft dafür, ihren bis zu 30 Gästen eine Fine-Dining-Experience der Extraklasse zu bieten. Und dazu gehört der passende Kaffee. “Der Espresso rundet den Abend ab. Seine Qualität muss genauso überzeugen, wie die Speisen und der Wein. Dieser Moment vervollständigt das Gesamtbild”, erklärt Ulrich.

Der Espresso als stimmiger Abschluss eines Sternemenüs

Ab sofort bereitet das Ösch Noir also unseren Honduras Cafescor La Platanera für seine Besucher*innen zu. Da der Kaffee überwiegend als Espresso serviert wird, haben wir die Verarbeitung dementsprechend angepasst und rösten die hellen Bohnen so, dass die Säure mehr in den Hintergrund rückt. Wie die Trommelröstung per Hand funktioniert, haben Ulrich und Hähni bei ihrem Besuch am Deich selbst beobachtet. Anschließend ging es zum Tasting in die Azul Academy. “Wir sind beide Kaffeeliebhaber und waren begeistert von den zahlreichen Profi-Maschinen und den vielfältigen Sorten aus aller Welt”, erzählt Ulrich. Michael Hähni, der im Ösch Noir unter anderem für die Weinbegleitung zuständig ist, erinnert sich: “Die Verkostung von Kaffee ist unglaublich facettenreich. Wir haben durchaus Parallelen zur Weinprobe festgestellt.” Bei den Specialty Coffees geht es um erlesene Rohkaffees, die eine besonders intensive Aromenvielfalt mit vielen Nuancen bieten. Der Geschmack lässt auf Herkunft, Qualität, Varietät und Verarbeitung schließen – wie in einem Sterne-Restaurant.

  • Ursprung: Honduras
  • Region: Copán
  • Varietät: Parainema
  • Produzent: Cafescor Café Especiales Corquín
  • Aufbereitung: Honey
  • Cupping: Rotwein, Floral, Süß



Zusätzliche Produktinformationen

Röstung
Omniroast - eine Röstung für alles
Inhalt
250 g Röstkaffee
Lagerung
Kühl, trocken und dunkel lagern. Möglichst im Beutel lagern und den Zip-Verschluss nutzen. Achtung: wir empfehlen den Kaffee in ganzer Bohne zu bestellen und wenn möglich die Anschaffung einer Mühle. Gemahlener Kaffee verliert schneller sein Aroma. Wir empfehlen den frisch gerösteten Kaffee zügig zu verbrauchen und keine großen Vorräte anzulegen. So genießen Sie unseren Spezialitätenkaffee immer röstfrisch direkt aus der Kaffeerösterei.
Hinweise
Unter Schutzatmosphäre verpackt.