In der Hansestadt schlagen Kaffee- und Fußballherz im Takt

Direkt an der Weser pulsieren zwei Herzen. Das eine schlägt für Kaffee, das andere für Fußball. Und beide für Bremen. Nur drei Kilometer liegen zwischen der Rösterei am Weserufer und dem wohninvest WESERSTADION. Flussabwärts röstet und verpackt Azul seine hochwertigen Kaffee-Produkte, flussaufwärts kämpft Werder Bremen regelmäßig vor seinen grün-weißen Anhängern um Punkte.

Nachdem die Stadiongäste bereits seit 2019 bei jedem Heimspiel Azul Kaffee genießen können, heben die beiden Bremer Originale ihre Partnerschaft jetzt auf ein neues Level: Mit dem Launch von Werder Bremen Filterkaffee MILD. Bio & Fairtrade und Werder Bremen Espresso STARK. Fairtrade kommen ab sofort Kaffee- und Fußballfans auf ihre Kosten.

Werder Bremen Kaffee

Sortieren nach:

Nachhaltigkeit und fairer Handel im Fokus

„Beide Kaffees sind äußerst schonend geröstet und zeichnen sich durch nachhaltigen Anbau aus. Ansonsten sind es aber zwei grundverschiedene Variationen“, sagt der Markenverantwortliche.

Werder Bremen Filterkaffee MILD. Bio & Fairtrade

Bei MILD. handelt es sich um einen gemahlenen Kaffee für die heimische Filtermaschine; ein ausgewogener milder Filterkaffee mit elegantem Körper. Das feine Aromenspiel wird dabei von einer fruchtigen Note abgerundet. Je nach Erntesaison stammen die erntefrischen Rohkaffees aus Honduras oder Peru. Die BIO-Kaffees sind nicht nur gemäß EU-Öko-Verordnung im Sinne der Nachhaltigkeit angebaut, sondern auch zu 100 Prozent fair gehandelt.

Werder Bremen Espresso STARK. Fairtrade

STARK. ist ebenfalls ein Fairtrade-Produkt. Dieser Blend aus Arabica und Robusta versteht sich allerdings als klassischer Espresso: körperreich, vollmundig und mit einem Aroma, das an Schokolade und Nuss erinnert. Die erntefrischen Arabica-Rohkaffees kommen je nach Erntesaison aus Peru oder Honduras, der hochwertige Robusta aus Indien. Werder Bremen Espresso STARK. kommt als ganze Bohne und eignet sich dementsprechend besonders für Siebträgermaschinen und Kaffeevollautomaten.